Telefon: 030 - 509 014 7

Fax: 030 - 508 983 73

Montag bis Freitag

06:00 - 18:00 Uhr

Lew-Tolstoi-Schule

Römerweg 120

D-10318 Berlin

Wissenswertes

BANJA

Banja (russ. баня) bezeichnet ein, einer finnischen Sauna ähnliches, russisches Dampfbad sowie ein traditionelles russisches Badehaus. In anderen slawischen Sprachen hat es ähnliche Bedeutungen und ist z. B. Teil des Namens von Kurorten, ähnlich dem deutschen Bad.Die Banja oder Sauna ist in Ost und West sehr beliebt …

 

KOKOSHNIK

Traditionelle haubenförmige Kopfbedeckung verheirateter Frauen …

 

MATRJOSCHKA

Matrjoschka (russisch Матрёшка, wiss. Transliteration: Matrëška oder im Deutschen auch oft Matroschka nur benannt) sind aus Holz gefertigte und bunt bemalte, ineinander schachtelbare, eiförmige russische Puppen mit Talisman-Charakter …

 

SAMOWAR

Ein Samowar (russisch самовар – само samo „selbst“, вар war „kocht“; wörtlich „Selbstkocher“) ist eine ursprünglich russische Teemaschine, ein Wasserkocher oder Heißwasserbereiter. Samoware gibt es in den verschiedensten Größen, von den bekannten, ausschließlich zur Teebereitung dienenden und oft kunstvoll verzierten Tischgeräten ab etwa einem Liter Inhalt über boilerähnliche Einheiten für die allgemeine Heißwasserbereitung in der Küche oder die Versorgung der Reisenden eines Eisenbahnwaggons …

 

SNEGUROTSCHKA

Snegurotschka, auch Snegurka (russisch Снегурочка, Снегурка, Снежевиночка, zu deutsch Schneemädchen oder Schneeflöckchen) ist eine russische Märchengestalt. Es ist auch der Titel mehrerer russischer Märchen. Die in Russland bekannteste Geschichte stammt aus den Märchensammlungen von Alexander Afanassjew, die von 1855 bis 1863 in acht Heften erschienen sind. Einige dieser Märchen stammen auch von Wladimir Iwanowitsch Dal …

 

VÄTERCHEN FROST

Väterchen Frost (u. a. russisch Дед Мороз Djed Moros oder Морозко Morozko, „Großvater Frost“, auch Djeduschka Moros „Großväterchen Frost“, aber auch in nichtslawischen Sprachen, z. B. litauisch Senis Šaltis, estnisch Näärivana) ist eine dem Weihnachtsmann ähnelnde, ursprünglich russische Märchenfigur, die aus der slawischen Mythologie stammt und die Personifikation des Winters verkörpert. Väterchen Frost beschenkt in der Neujahrsnacht die Kinder. Dabei wird er von seiner Enkelin Snjegurotschka (Schneemädchen oder Schneeflöckchen) begleitet. Auch in anderen osteuropäischen Ländern ist dieser Brauch verbreitet …